Unsere Produkte

Wir konzipieren und realisieren komplexe Produkte mit integrierter Verschraubung, Verbindungselementen, Elektronik- Halterungen und anderen Bauteilen um das anspruchsvolle Pflichtenheft zu erfüllen.

.

– Effiziente Technologien –

RIM Spritzguss (Reaction Injection Moulding) Zweikomponenten PU Harz wird in eine geschlossene Form aus Harz oder Aluminium gespritzt.

Für kleine bis mittlere Serien ist das RIM Spritzen sehr interessant. Mit minimalen Formkosten werden anspruchsvolle Teile mit technischen Eigenschaften wie beim konventionellen Spritzguss realisiert.

Einlegeteile können integriert und eingegossen werden.

Der Prozess ist optimal für Dimensionen von A4 bis 1.2 x 1.2 m

Die technischen Eigenschaften von PU Harz entsprechend weitgehend ABS Thermoplast.

Pro Tag können etwa 15 Teile abgeformt werden.

Die Komposit- Technologie ist eine grosse

Familie von Herstellungsprozessen, die die Herstellung von grossen Formstücken (bis mehrere m2) und kleine Serien (bis 200 Stk/Jahr) erlaubt.

INR beherrscht die Prozesse:

• Handlegeverfahren in Form: Die Form erhält das Trennmittel und darauf die Oberflächenschicht (Gel-Coat). Darauf werden von Hand Lagen von Glasfaser Gewebe oder Matten aufgebracht und mit Harz getränkt bis die gewünschte Wanddicke erreicht ist.

• Prepreg

Hier wird ein vorgeformtes und mit-Harz gefülltes Gewebe eingesetzt

Die generell so hergestellten Teile sind:

• Karosserien

• Maschinenverkleidungen, Hauben, Abdeckungen

• Ausseneinrichtungen, öffentliche Objekte, Design Möbel

• Bootskörper, Flugzeugteile

• Sanitäreinrichtungen

• Industrie Ausrüstung

INR betreibt eine Sparte, die mit Kunststoff „Blechwaren“ umschrieben wird. Diese umfasst :

  • Zuschnitt
  • Biegen
  • KlebenFormgebung 2D oder 3D

Dies erlaubt die Herstellung von Abdeckungen und Hauben, meist ohne Master- Form.

Folgende Materialien können verarbeitet werden:

  •  PMMA (Plexiglas)
  • PETG (Polyester) … Polycarbonat (PC)
  • Polycarbonat (PC)
  • PVC
Mehr Infos über die Prozesse

– Schlüsselfertige Lösungen –

  • Integration : Elektronik, Einsätze, Gewinde, Laschen, weitere Bauteile
  • Oberflächenbehandlung: Lackierung, Sandstrahlen, Deko- Transfer 3-dimensional
  • Konzept und Umsetzung gemäss Pflichtenheft des Kunden